Insiderreport

Deine 5 größten finanziellen Risiken als Mutter

Insiderreport: Deine 5 größten finanziellen Risiken als Mutter"

Lade Dir zum Einstieg meinen Insiderreport „Deine 5 größten finanziellen Risiken als Mutter“ herunter.

Ich zeige dir darin nicht nur, wo deine Risiken liegen, sondern auch, wie Du anfängst, dich in das Thema einzuarbeiten, selbst wenn Du noch keinen Bezug zum Thema Geld hast.

Du bekommst zwei Übungen, die Dir einen guten Einstieg in das Thema „Geld“ ermöglichen. Außerdem gebe ich Dir einen Tipp in Sachen Ausbildungsanspruch deines Kindes, der bares Geld wert ist. So vermeidest Du, dass dein Kind das gesamte gesparte Geld mit einmal „verprasst“…

Du kannst Dir den Report direkt herunter laden. Deine Daten sind selbstverständlich bei mir sicher, ich verkaufe sie nicht und gehe damit genauso um, wie ich es von Dir auch erwarten würde.

Normalerweise kostet der Report 9,95 EUR. Du kannst aber auch einfach deine E-Mail-Adresse eintragen und bekommst ihn als Dankeschön gratis:

Finanzielle Sicherheit für Mütter

Als Du Mutter geworden bist, hat sich dein Leben komplett verändert. Du hast nicht nur die Verantwortung für ein weiteres Leben übernommen, sondern auch dein Alltag, deine Gewohnheiten, dein Leben an sich haben sich um 180° Grad gedreht.

So schön das Mutter-Sein auch ist, es ist auch ein Stück weit anstrengend. Du hast jetzt wahrscheinlich Themen auf dem Schirm, an die du vor der Schwangerschaft nicht mal im Entferntesten gedacht hast.

Aus eurer Paarbeziehung ist eine Elternbeziehung geworden. Und sehr wahrscheinlich spielt das Thema Geld dabei immer wieder eine Rolle. Finanzielle Sicherheit erscheint dir wahrscheinlich ferner als der Mond.

Du bekommst Elterngeld (also deutlich weniger als vorher) oder arbeitest Teilzeit und gefühlt werden die Kosten eher höher als niedriger.

Wahrscheinlich habt ihr auch regelmäßig Stress wegen Geld. Immerhin sind bei 90% der getrennten bzw. geschiedenen Paare Geldprobleme die Ursache für die Trennung.

Wahrscheinlich gehörst Du auch zu der Mehrzahl der Mütter, die sich nicht aktiv um ihr finanzielles Schicksal kümmern. Du machst das irgendwann mal, aber immer, wenn „irgendwann“ ist, kommt wieder was dazwischen.

Welche Risiken Du damit eingehst, verrate ich Dir in meinem kostenlosen Insiderreport. Fange jetzt an, dich mit dem Thema Geld und finanzielle Sicherheit zu beschäftigen. Glaube mir, wenn Tag X erst da ist, hast Du keinen Nerv mehr dafür, damit anzufangen.

Du kannst mehr, als Du denkst

Wenn Du das Gefühl hast, Du könntest im Bereich Geld und Finanzen etwas Nachhilfe gebrauchen, dann bist Du hier genau richtig!

Finanzen und Geld sind für viele Frauen ein Tabu-Thema. „Über Geld redet man nicht“ ist eine weit verbreitete Annahme. Warum eigentlich nicht? Geld bestimmt immerhin zu einem ganz wesentlichen Teil dein Leben.

Das Geld entscheidet,

  • wie Du lebst
  • wie und wie lange Du arbeitest
  • wie und wie lange Dein(e) Kind(er) betreut werden/wird
  • wohin und wie lange Du in den Urlaub fährst
  • welches Auto Du fährst
  • welche Kleidung Du trägst

und vieles mehr. Letztendlich entscheidet Geld sogar hinsichtlich deiner Gesundheit. Und vielleicht entscheidet Geld sogar darüber, wie viele Kinder Du hast. Denn ein Kind muss man sich heute ja auch ein Stück weit leisten können, zumindest wenn man gewisse Ansprüche hat.

Insbesondere für uns als Mutter ist Geld also ein großes Thema und viel zu wichtig, um es irgendjemanden anders zu überlassen.

Ich wünsche mir einfach, dass viel mehr Mütter das Thema „finanzielle Sicherheit“ ernster nehmen.

Mit Erschrecken habe ich jedoch eine Studie gelesen, nach der über 44% der Deutschen kein Interesse am Thema Geld haben. Wenn du nochmal kurz hoch scrollst und liest, welche Rolle Geld in deinem Leben spielt, ist das eigentlich nicht nachvollziehbar. Gerade Mütter machen jede Menge Fehler beim Umgang mit Geld, meist einfach aus Gutmütigkeit und Leichtsinnigkeit. Schau doch mal in meinen Blogartikel, ob Du auch dazu gehörst…

Fallen Dir nur negative Dinge ein, wenn Du an Geld denkst? Das könnte an der Negativ-Elly in deinem Kopf liegen…

Aber weißt Du, was das Gute ist? Du kannst mehr als Du denkst. Das Thema „Geld und Finanzen“ lässt sich leichter erlernen, als Du vermutest.

Ich helfe Dir zu mehr finanzieller Sicherheit, auch wenn Du überhaupt nichts weißt über Geld und Finanzen!

Was finanzielle Sicherheit für dich heißt

Vielleicht stehst Du an einem Punkt im Leben, wo sich deine Enttäuschung auch durch größere Mengen Sekt oder Rotwein nur schwer entwaffnen lässt. Du gehst vielleicht auf in deiner Rolle als Mutter, aber Du willst mehr.

Finanzielle Sicherheit heißt für mich, dass Du Entscheidungen unabhängig vom Geld triffst.

Du bleibst nicht aus finanziellen Gründen in einer Beziehung, die dich eher runter zieht als dich zu pushen. Du vergrößerst deine Handlungsspielräume. Du schaffst dir Möglichkeiten. Du bleibst flexibel und kommst überhaupt erstmal in den Genuss, eine Wahl zu haben.

Geld ist für mich eine unterstützende Kraft. Energie. Sie schafft Optionen.

Ich mache dich handlungsfähig auf deinem Weg zur finanziellen Sicherheit.

Was Du davon hast

Wenn Du dich dafür entscheidest, dich nicht mehr selbst zu veräppeln und mit mir dein finanzielles Schicksal in die eigenen Hände nimmst, hat das jede Menge Vorteile für dich, denn du

  • wirst handlungsfähiger
  • reduzierst Abhängigkeiten
  • triffst bessere Entscheidungen
  • schaffst dir Handlungsoptionen
  • entwickelst mehr Selbstbewusstsein
  • reduzierst deinen Beziehungsstress

Außerdem sind unabhängige, gelassene Frauen für die „guten“ Männer attraktiver.

Du hast mehr verdient als Wolke 4 – egal, in welchem Bereich deines Lebens. Nimm dein finanzielles Schicksal jetzt in die eigenen Hände.

Du findest bei mir Trainings und Pakete, bei denen Du lernst, mit Geld umzugehen, vor den größten Fallen gewappnet zu sein und einfach ein gutes Gefühl zu Geld bekommst. Schau doch mal hier, wie ich Dir helfen kann…

In meinem Lexikon erkläre ich Dir wichtige Begriffe auf ganz einfache und verständliche – und mamafreundliche Weise. Schau doch mal rein…

Zum Einstieg habe ich einen kostenlosen Insider-Report für dich, der dir zeigt, wo deine fünf größten finanziellen Risiken als Mutter liegen. Trage einfach deine E-Mail ein und lade ihn dir gleich herunter.

Wie kann ich dir helfen

Du brauchst kurzfristig Hilfe zu einem konkreten Problem (Einnahmen, Ausgaben, finanzielle Entscheidung…)?

hier entlang

Du willst lernen, mit Geld umzugehen? Oder dir Handlungsspielräume schaffen? Dein Gelddenken verändern?

hier entlang

Du brauchst eine kurze Heldinnen-Auszeit? Willst mit jemanden neutral über deine Pläne und Wünsche reden?

hier entlang

Alle weiteren Möglichkeiten einer potentiellen Zusammenarbeit findest Du hier.

Damit unsere Zusammenarbeit funktioniert, checken wir zuerst, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Hier kannst Du einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch resevieren: