Finanzielle Sicherheit für Mütter

Du hast es bisher immer erfolgreich geschafft, dich nicht um deine Finanzen zu kümmern? Das machst Du irgendwann? Aber immer, wenn mal „irgendwann ist“, kommt wieder was dazwischen?

Das Thema „Geld“ erscheint dir ferner als der Mond?

Wenn du an das Thema „Geld“ denkst, kommen dir Begriffe wie „zu wenig“, „Stress“, „Streit“ und „sch… Thema“ in den Sinn?

Gefühlt zerrinnt dir das Geld durch die Finger?

ICH ZEIGE DIR, DASS ES AUCH ANDERS GEHT!

Wenn Geld das Problem ist, ist nicht Geld das Problem.

Finanzen und Geld sind für viele Frauen ein Tabu-Thema. „Über Geld redet man nicht“ ist eine weit verbreitete Annahme. Warum eigentlich nicht? Geld bestimmt immerhin zu einem ganz wesentlichen Teil dein Leben.

Das Geld entscheidet,

  • wie Du lebst
  • wie und wie lange Du arbeitest
  • wie und wie lange Dein(e) Kind(er) betreut werden/wird
  • wohin und wie lange Du in den Urlaub fährst
  • welches Auto Du fährst
  • welche Kleidung Du trägst

und vieles mehr. Letztendlich entscheidet Geld sogar hinsichtlich deiner Gesundheit. Und vielleicht entscheidet Geld sogar darüber, wie viele Kinder Du hast. Denn ein Kind muss man sich heute ja auch ein Stück weit leisten können, zumindest wenn man gewisse Ansprüche hat.

Insbesondere für uns als Mutter ist Geld also ein großes Thema und viel zu wichtig, um es irgendjemanden anders zu überlassen.

Gut mit Geld umgehen

Manchmal ändern sich im Leben Dinge von heute auf morgen (schau mal hier). Und meist sind das Veränderungen, bei denen Du dann keinen Nerv hast, dich mit Geldthemen zu beschäftigen. Aber Du hast alle Möglichkeiten, dir ein solides Fundament zu schaffen, so dass dich nichts so schnell von den Socken haut.

Durch eine solide finanzielle Basis entwickelst Du Zuversicht und Gelassenheit. Leichtigkeit bestimmt dein Leben und Stress, Streit und Abhängikeiten gehören der Vergangenheit an. Geld wird zur unterstützenden Kraft in deinem Leben.

Geld eröffnet dir Möglichkeiten. Du vergrößerst deine Handungsoptionen und triffst bessere Entscheidungen.

Gut mit Geld umzugehen heißt, Dinge anders zu machen als die meisten, die abhängig sind und oder im Hamsterrad sitzen. Es gibt einfach ein paar Geldregeln, die seit hunderten Jahren gelten und von Menschen, die gut mit Geld umgehen, angewendet werden. Ich möchte sie dir gerne beibringen, damit Du auf eigenen, finanziell stabilen Beinen stehst und für dich und dein Leben die besten Entscheidungen triffst.

Welchen finanziellen Status Du derzeit hast, spielt keine Rolle. Ich hole dich da ab, wo Du gerade stehst.

Du hinterfragst Dinge, stellst selbstbewusst Fragen und traust dir in Finanzthemen eine eigene Meinung zu. Dein Herz tanzt und so etwas wie Rosenkrieg hast Du nicht nötig.
 
Du wirst handlungsfähig und statt Stress und Streit bestimmen Harmonie und Gelassenheit dein Leben.
 
Auf stabilen finanziellen Beinen traust du dich wieder, an deine Träume zu glauben.
 
Vielleicht entfachen Leidenschaft und Liebe wieder neu. Auf jeden Fall blickst Du in eine positive Zukunft.

Lade dir zum Einstieg meinen Insiderreport „Deine 5 größten finanziellen Risiken als Mutter“ herunter.

Insiderreport: Deine 5 größten finanziellen Risiken als Mutter

Ich zeige dir darin nicht nur, wo deine Risiken liegen, sondern auch, wie Du anfängst, dich in das Thema einzuarbeiten, selbst wenn Du noch keinen Bezug zum Thema Geld hast.

Du bekommst zwei Übungen, die Dir einen guten Einstieg in das Thema „gut mit Geld umgehen“ ermöglichen. Außerdem gebe ich Dir einen Tipp in Sachen Ausbildungsanspruch deines Kindes, der bares Geld wert ist. So vermeidest Du, dass dein Kind das gesamte gesparte Geld mit einmal „verprasst“…

Du kannst Dir den Report direkt herunter laden. Deine Daten sind selbstverständlich bei mir sicher, ich verkaufe sie nicht und gehe damit genauso um, wie ich es von Dir auch erwarten würde.

Normalerweise kostet der Report 9,95 EUR. Du kannst aber auch einfach deine E-Mail-Adresse eintragen und bekommst ihn als Dankeschön gratis:

Du willst mehr Rock 'n' Roll auf deinem Konto?

Stöber in Ruhe durch meine Seite. Am besten startest Du hier. Hier erfährst Du auch, was „mehr Rock ’n‘ Roll auf deinem Konto überhaupt heißt…

Hier erfährst Du jede Menge über mich und auch, warum mir das Thema finanzielle Sicherheit für Mütter so wichtig ist.

Schwierige Finanzbegriffe ganz einfach erklärt gibt’s in meinem Lexikon.

In meinem Blog findest du jede Menge Artikel, die zum Nachdenken anregen, kostenlose Arbeitsmaterialien und Tipps.

Aber natürlich freue ich mich ganz besonders auf unsere Zusammenarbeit. Ich helfe Dir dabei, auf stabile finanzielle Beine zu kommen. Da ich aber sicher sein will, dass wir wirklich zusammen passen, kannst Du hier unten gleich deinen Termin für ein kostenfeies Erstgespräch reservieren: